Referenz aus dem Bereich Handel, Ladenbau

Neubau Migros Bruggen St. Gallen

Neubau Migros Bruggen

Bauvollendung

2017

 

Auftraggeber

Genossenschaft Migros Ostschweiz

 

Leistungen

Projektierung und Ausführungsplanung

Kurzbeschrieb

An der Kreuzung Fürstenlandstrasse und Haggenstrasse wird ein Neubau die naheliegende MIGROS-Filiale Bruggen an der Straubenzellstrasse ersetzen. Den Kunden erwartet im Erdgeschoss eine Verkaufsfläche von rund 950m2. Auf weiteren 400m2 kann ein Partnergeschäft seine Dienste anbieten.
Neben den 60 Kundenparkplätzen, welche über dem Ladengeschoss angeordnet sind, ist das Gebäude mit einer in der Arkade integrierten Bushaltestelle bestens ans St. Galler ÖV-Netz angebunden.
Ein städtebaulicher Akzent setzen die drei über dem Sockelgeschoss situierten Punktbauten. In diesen stehen 22 moderne Kleinwohnungen in Miete.